Netzabdeckung von Sigfox Deutschland

Von der Nordsee bis nach Garmisch-Partenkirchen

Wie gut ist das Sigfox-Netz an Ihrem Standort?

Mit einer Abdeckung von gut 90% der Fläche ist unser Sigfox 0G Funknetz hervorragend in Deutschland ausgebaut. Prüfen Sie die individuelle Verfügbarkeit unseres Sigfox 0G Funknetzes an den von Ihnen geforderten Orten und verschaffen Sie sich einen Überblick. Dabei gilt beim Betrachten der Karte: grün ist gut – hier ist die Abdeckung bereits in ausreichendem Maße vorhanden.

In drei Schritten zum Coverage Check

Schritt 1

Karte laden

Zunächst laden Sie die Landkarte – dies geschieht in der Regel automatisch. Sie können dabei die Kartenansicht wählen (optional mit Geländemodellierung) oder die Satellitenansicht (optional mit den Beschriftungen der Straßen). Eventuell fragt Sie Ihr Browser danach, ob er sie automatisch lokalisieren darf.

Schritt 2

Ort eingeben

Geben Sie im links angeordneten oberhalb der eigentlichen Karte angeordneten Feld (dort werden Ihre aktuellen Koordinaten angezeigt) die Straße und/oder PLZ Ihres Standorts ein. Eine automatische Vervollständigung erleichtert die Suche.


Schritt 3

Ergebnis ablesen

Je nach der Qualität des Funkempfangs am jeweils gewählten Ort lautet das Ergebnis:

  • Excellent / Ausgezeichnet
  • Good / gut
  • Poor /schwach
  • Probably not covered /
    vermutlich keine Abdeckung

     

Interaktive Karte zur Netzabdeckung

Wavebit Coverage Check

Sofort den Empfang verbessern

Wenn der Empfang an Ihrem Standort nicht ausreichend ist, dann besteht ganz einfach die Möglichkeit durch den Erwerb einer Sigfox Micro BTS (BaseStation) bei uns im Shop den Sigfox 0G Netzwerkempfang indoor wie outdoor zu verbessern bzw. dort ein Netz anzubieten, wo noch keines ist.

Diese Funktion ist einzigartig für ein öffentliches Funknetz: das Sigfox 0G Funknetz kann ganz einfach und unkompliziert durch eigene Funkstationen ergänzt werden – nur Strom und Netzwerkanschluss sind notwendig. 

Sie haben noch Fragen?

Wir sind für Sie da und helfen gerne weiter bei allen Themen rund um Funknetzabdeckung.